Benutzername
Passwort

CVJM Grunbach e.V.

Unsere Leitsätze

Der CVJM Grunbach möchte einen Lebensraum schaffen in dem man einander und Jesus Christus begegnen kann.

Die Gemeinschaft des CVJM steht allen Menschen zur Teilnahme, Mitgliedschaft und Mitarbeit offen.

Die verschiedenen Gruppen und Angebote wollen einen Rahmen bilden, in dem sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene ausprobieren und entfalten können.

Im CVJM soll die persönliche Wertschätzung unabhängig von Leistungsfähigkeit und Können erfahrbar werden. Dies entspricht dem biblischen Menschenbild und dem Vorbild Jesu Christi.

Das wollen wir mit der Präsenz des christlichen Glaubens in allen Begegnungen, Programmen und Unternehmungen umsetzen.

Grundlage der weltweiten CVJM-Arbeit ist die „Pariser Basis“ von 1855:
„Die Christlichen Vereine Junger Menschen haben den Zweck, solche jungen Menschen miteinander zu verbinden, welche Jesus Christus nach der Heiligen Schrift als ihren Gott und Heiland anerkennen, in ihrem Glauben und Leben seine Jünger sein und gemeinsam danach trachten wollen, das Reich ihres Meisters unter jungen Menschen auszubreiten“.

Wichtige Dokumente im Direktzugriff:

Bankverbindung:

Volksbank Stuttgart eG

IBAN: DE60 6009 0100 0280 2580 03

BIC: VOBADESS

CVJM-Ausflug 24. Juni 2018

Herzliche Einladung an Mitglieder, Mitarbeitende, Familien & Freunde

7.45 Uhr Abfahrt mit einem Reisebus der Firma Maier am Reinhold-Maier-Platz

10 Uhr Teilnahme am Gottesdienst im Grünen im Rommelstal bei Remmingsheim (15 Minuten Gehweg)

12 Uhr Mittagessen in der Brauereigaststätte "Zur Krone" in Remmingsheim

Kleine Karte (bitte Auswahl bei Anmeldung angeben):

Schnitzel-Pommes-Salat oder Schweinebraten, Spätzle, Salat oder Großer gemischter Salat mit Putenstreifen

Begegnung mit unserer ehemaligen Pfarrerin Michaela Stock (geb. Kasparek)

Weiterfahrt zur Wurmlinger Kapelle dort Führung in 2 Gruppen (Dauer 45 Min.)

Weiterfahrt nach Rottenburg am Neckar dort Zeit zur freien Verfügung

Heimfahrt (Zeitpunkt so dass wir spätestens 20 Uhr wieder in Grunbach sind)

Kosten (beinhaltet Busfahrt + Führung):

Familie (2 Erw. + alle Kinder) 30,- €

Familie (1 Erw. + alle Kinder) 15,- €

Einzelperson 15,- € (Verdienende) 7,50 €(Nichtverdienende)

Anmeldung bis 16. Juni bei Bernd Rosner 07151-74546 oder remstalelch@t-online.de

ERFRISCHEND LEBENDIG Gottesdienst am 17.6.

Der Posaunenchor des CVJM Grunbach gestaltet mit Diakon Gottfried Rommel

den Gottesdienst um 10 Uhr in der Grunbacher Evang. Kirche,

zum Thema und mit Musik und Liedern vom 47. Landesposaunentag, der am 1.7. in Ulm stattfindet.

Außerdem gibt es interessante Infos & geistliche Impulse aus der 117-jährigen Geschichte des Landesposaunentages,

die nicht nur für (ehemalige & aktive) Bläser/innen wertvoll sind.

Im Anschluss kredenzt das Gottesdienstetam (wie immer am 3. Sonntag) Maultaschen im Alten Rathaus.

Herzliche Einladung zum Mitfeiern & Mitessen.

Der Landesjungenschaftstag am 13.5. – ein Erfolg dank genialer Unterstützung

Wir sind überwältigt von der großen Zahl und dem super engagierten Einsatz der rd. 120 Helfer/innen, als Spielstationen-Entwickler/Betreuende, Versorgungs-Teams in der Halle und auf der Strecke, Streckensicherung, Anpackenden beim Auf- und Abbau in und um die Halle und allen die im Hintergrund zugearbeitet haben. Klasse war auch die Zusammenarbeit mit der Feuerwehr, dem Jugendmodellbahnclub und dem DRK. Nicht zu vergessen auch Technik & Band aus Beutelsbach sowie Pfarrer Hanns Wolfsberger, dem inspirierenden Prediger im Gottesdienst.

Ganz herzlichen Dank Euch allen, wie auch unseren Lieferanten Metzgerei Thomas Rommel (extra-Dank für super flexiblen Sondereinsatz) und Getränke Meissner (Jürgen Maier), Hofladen Frank, Bäckerei Weller.

Dank auch an unsere Sponsoren (in alphabetischer Reihenfolge):

Allianz-Versicherung (Florian Feirabend), Aupperle, Fritz (REWE), Bay-Logistik, BHS Ingenieurbüro (Michael Haßmann), , Hagenlocher Elektrotechnik, Kreissparkasse, Anke & Werner Müller, Optik Neuwirth, Scireum (Andreas & Michael Haufler), Petra & Dirk Stroloke-Gerhardt, Volksbank

Die Grunbacher Kernteam-Mitglieder, Werner Illg, Matthias Wagner, Manuel Ilg, Christoph Rose, Gottfried Rommel und Steffen Bühring (+ die Leute aus dem Landesjugendwerk und aus Beutelsbach) sind stolz auf Euch. Nur mit Euch allen zusammen, konnten sie dieses Event ermöglichen.

Über allem danken wir Gott für seinen Segen und die Bewahrung an diesem Tag, der, ganz im Sinne des Mottos „Durstlöscher“, ein belebendes und erfüllendes Geschenk für Leib, Seele und Geist war.

Gottfried Rommel

MITARBEITERABEND
Sonntag 29. April 2018
um 19.00 Uhr (bis ca. 21.30 Uhr) im Alten Rathaus
 
Ankommen & Fingerfood
 
CVJM-Landesreferent Christian Bernard
stellt die Kreativ-Methode BibelLive vor, und probiert sie mit uns aus
BibelLive lässt sich problemlos jeder Alters- und Zielgruppe anpassen,
eignet sich für Bibelkenner & für Menschen die nie zuvor eine Bibel in der Hand hatten
 
Bitte meldet Euch kurz (auch wenn ihr nicht kommen könnt),
Sehr gerne könnt ihr auch eure Partner/in oder andere Interessierte anmelden & mitbringen
 
Es grüßt Euch herzlich
das Team der Mitarbeiterbegleitung
Wir freuen uns auf ein volles Haus & einen schönen/wertvollen Abend mit EUCH ALLEN
 
P.S.: Das Crepes-Häusle ist am diesem Abend geschlossen

Bericht zur Hauptversammlung 2018

Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Gottfried Rommel starteten wir mit gemeinsamem Singen, u.a. des Jahreslosungslieds "Quelle des Lebens". Schön zu sehen und spüren, worauf sich dieser Verein gründet! Neben den Formalien soll das Geistige nicht zu kurz kommen. Deshalb gab es gleich zu Beginn einen Impuls von Jürgen Seibold zur Jahreslosung. Sozusagen ein Déjà-vu zur Spätlese, in der Jose auch regelmäßig für die Sportgruppe die Andacht übernommen hat. Fazit: Back to the roots! Zurück zur Quelle. So wie der verlorene Sohn zu seinem Vater zurückkehrt, wo er es immer gut hatte, so sollen auch wir das frische Wasser der lebendigen Quelle Gottes immer wieder aufsuchen. Die Einladung steht!

weiterlesen unter: https://grunbach.de/portal/index.php?id=30&module=1&edit=1298

Neu ab Donnerstag, 11.Januar 2018:

gemischte Jungschar für Jungs und Mädchen der 2.-4. Klasse.

Immer donnerstags von 17.30 Uhr-19.00 Uhr.

Im Winter im Alten Rathaus, im Sommer oft auch auf dem Pfeifferle.

Herzliche Einladung an alle!

Es freut sich das Team der Mitarbeiter und Mitarbeiterin:

Thomas Battermann, Patrick Aurenz, Robin Rommel, Jonas Sigle und Kathrin Rommel

Danke für ein beherzt + begeisterndes  Pfeifferlesfest!

Schon am Gottesdienst mit CVJM Landesreferent Johannes Büchle nahmen rund 400 Leute teil. Das Pfeifferleskabarett mit tollen Lacheffekten und auch lebensfroh verpackten nachdenklichen Anstößen verfolgten rund 750 Leute.

Wir freuen uns über diesen großartigen Ausdruck der Verbundenheit mit dem CVJM. Danke, den weit über 100 Mitwirkenden die das Fest ermöglichten, durch Vor- und Nachbereitungen incl. Werbung, Technik, Gottesdienstgestaltung, Musik, Mitarbeit an den Verpflegungsständen incl. Kassen und Bedienservice, Spülstation, Entwicklung und Umsetzung der Spiel-Sport- und Bastelangebote-aktionen, dem Pfeifferleskabarett, und allem was an Serviceleistungen unbemerkt im Hintergrund geschah.

Dank auch an unsere Unterstützer und Lieferanten: Ev. Kirchengemeinde Grunbach, Gemeinde Remshalden, Weinbauverein Grunbach/Weintreff Neue Kelter,  Musikverein Harmonie Geradstetten, Volksbank, Jürgen Gaupp und Weingut Doreas für die dieses Jahr besondere Kostbarkeit frischgepressten! Apfelsaftes, Getränke Meissner, Metzgerei Rommel, Bäckerei Weller, Firma Singer für die Ausleihe der Kuppelzelte und alle nicht namentlich genannten Geld- Sach- Kuchen- Arbeitskraft- Material- Zugmaschinen- und Zeitspender/innen.

Zuletzt, und über allem, gilt Dank unserem Gott, der uns reichlich Kreativität, Kraft, Bewahrung und vor allem Sonnenschein für diesen und an diesem Tag geschenkt hat.

Gottfried Rommel

Sommerfest für unsere Mitarbeitenden am Sa, 24.6.

Ein kleines aber feines Grüppchen traf sich bei herrlich angenehmen Temperaturen auf dem Pfeifferle. Mit erfrischendem Cocktail, leckeren Grillsachen, einem bunten Salatbuffet und dem rasanten und actiongeladenen Juggerspiel verbrachten wir einen netten Abend in heimeliger Runde.

Als Dankeschön an unsrere Mitarbeitenden aller Gruppen des CVJMs ist dieses Fest gedacht- an alle, die nicht mitfeiern konnten weil sie anderweitig Termine hatten gilt unser Dank genauso und wir wünschen alle einen erholsamen Sommer!

Wir sehn uns dann ja hoffentlich alle beim Pfeifferlesfest am 17.9.!

Bis dahin grüßt euch herzlich euer Leitungskreis und das Team der Mitarbeiterbegleitung

Hier sieht man uns mit vollem Einsatz beim Jugger-Spiel

Hast Du Lust dich dem Hauskreis ab 25 anzuschließen?

Ein Klick auf das Bild links bringt die Details

© by CVJM Grunbach | Impressum | Druckvorschau | generiert in 0.0046 Sek. | zur Mobile-Version